driveME Innviertel

Neuer BMW und MINI Partner in Ried

driveME errichtet großzügigen BMW und MINI Handels- und Servicebetrieb
Ab 2019 haben BMW und MINI Kunden im Innkreis eine neue erste Adresse: Bundesstraße 141 in Hohenzell, hier errichtet die driveME GmbH aus Regau einen modernen Handelsbetrieb. Er wird alles bieten, was die Kunden der beiden Premiummarken erwarten: Verkauf von BMW und MINI Neufahrzeugen, hochwertige Gebrauchtwagen, BMW und MINI Service, Karosserie- und Lackier-Kompetenzzentrum sowie ein Reifenhotel. Baubeginn auf dem 11.000 m2 großen Areal ist im Februar 2019, die Eröffnung ist für 2020 geplant.

Bis zu 30 neue Arbeitsplätze

driveME ist ein junges, modernes Autohaus, das zeitgemäße Lösungen für die heutigen Anforderungen bietet. So werden Fahrzeuge mit 3D-Bildschirm-Darstellungen konfiguriert, der Kunde sieht sofort, wie Außenfarbe, Felgen und Sportausstattung an seinem neuen Auto wirken. Und Servicetermine vereinbart man bei driveME einfach online. „Unser Betrieb in Regau gehört österreichweit zu den BMW und MINI Partnern, die besonders dynamisch unterwegs sind. Kompetente Beratung und perfektes Service – dieses Erfolgskonzept werden wir jetzt auch in Ried umsetzen. Bis zu 30 neue Arbeitsplätze sollen dafür entstehen.“ so driveME Geschäftsführer Erich Mitter.

Nachhaltigkeit im Fokus

Durch die Lage direkt an der Bundesstraße 141 wird das neue BMW und MINI Autohaus aus allen Richtungen sehr gut erreichbar sein, auch vom Rieder Stadtzentrum sind es nur wenige Fahrminuten. Großzügige Kundenparkplätze sorgen für entspannte An- und Abfahrt. Geplant und gebaut wird nach den neuesten BMW Group Design- und Umwelt-Vorgaben: Die BMW typische Freude am Fahren und das einzigartige, urbane MINI Lebensgefühl werden hier intensiv erlebbar sein, optimale Abläufe sind in allen Bereichen gewährleistet. driveME Ried wird – wie BMW und MINI Fahrzeuge – in allen Bereichen Maßstäbe setzen. „Wir freuen uns ab 2019 einen starken Partner für einen neuen Betrieb in Ried und den Innkreis gewonnen zu haben. “ sagt Christian Morawa, Geschäftsführer BMW Group Austria.